Die neusten Reiseabenteuer auf 100 Seiten

Frühling 2021 – Nr. 137

Wir erkunden das «arktische Patagonien» in Grönland und staunen über unberührte Fjorde, markante Felsformationen und türkisblaue Eisberge im glasklaren Wasser. Sibille Burkhardt wandert auf überraschend grünen Wegen rund um die Millionenmetropole Hongkong. In Kenia reist Florian Sturm in so vielen Fortbewegungsmitteln wie möglich und lernt das Land auf eine neue Art kennen. Bettina Salis braucht vier Anläufe, um den Monte Perdido in den spanischen Pyrenäen zu besteigen – es lohnt sich.

Wir suchen die Stille in der Schweiz: Adrian Zurbriggens faszinierende Bilder machen Stille sichtbar. Ein ideales Pflaster für Romantikerinnen entdeckt Nicole Quint im kroatischen Zagreb. Die Stadt lagert alte Gefühle und ihr Charme weckt auch sofort wieder neue. Ausserdem erleben wir unter vielem anderen ein Abenteuer mit Truckern in Westaustralien, verbringen ein ganzes Jahr in einer Provinzstadt in Ecuador, küren den besten #meinglobetrottermoment, kochen thailändisch in der Schweiz und sprechen mit Anita Weyermann über ihre Reisegewohnheiten.

Vorschau

Die nächste Ausgabe erscheint Ende Juni. Wir lassen mit Renate Gwerder den Alltag in der Schweiz hinter uns und reisen auf einem Segelschiff nach Südamerika. Unterwegs verliert sie ihr Herz an einen Mann ohne Beine und mit nur einem Arm. Was sich jetzt schon unglaublich anhört, wird noch besser – versprochen! In Indien blicken wir Fotojournalist Nils Heininger über die Schulter, als er im Belgachia-Slum in der Nähe von Kolkata fotografiert und auf den zweiten Blick faszinierende Schönheit hinter dem Elend entdeckt. Autorin Anninka Kraus nimmt uns mit auf den Kilimandscharo in Tansania und Carola Leitner zeigt uns das wilde Leben der Butteri, der letzten Cowboys Italiens.

Bettina Lendi und ihr Partner umrunden den Bodensee in einem umgebauten alten Holzboot, einem Weidling. Die Wasserreise ist ganz schön anstrengend, gibt den beiden aber auch ganz schön viel Energie. Im Iran sind wir mit dem Velo unterwegs und begleiten Jasmin Henzi und ihren Partner für eine kurze Strecke durch das gastfreundliche Land. In Schweden führt uns Christian Weidmann durch die schönsten Nationalparks, in Florida begegnen wir Seekühen, malen mit Kindern in Kuba, küren den besten #meinglobetrottermoment, kochen japanische Okonomiyaki, besuchen eine Schweizer Fitnesstrainerin in Australien und sprechen mit Musiker Dodo über das Reisen.

Für nur CHF 35.- hast du viermal pro Jahr die ganze Welt bei dir im Briefkasten.

Archiv

Rückblick auf die letzten Ausgaben in unserem Archiv.

«Das Reisemagazin für Weltentdecker – seit 1982»

«Das Reisemagazin für Weltentdecker – seit 1982»