Die neusten Reiseabenteuer auf 100 Seiten

Herbst 2020 – Nr. 135

Sonja Endlweber reitet mit ihren beiden Pferden und in Begleitung ihrer Hündin Leni durch die kanadische Wildnis und entdeckt dabei eine neue Dimension von Freiheit. Unsere Redaktorin Jeannine Keller reist ins grüne Zentrum von Irland und erkundet die Grafschaften Cavan, Leitrim und Roscommon. Eine Reise ohne Flugzeug unternimmt Fabienne Biedermann. Sie reist stattdessen mit 34 Bussen, 23 Zügen, 9 Booten und einem Frachtschiff von Bern nach Südostasien und zurück. Seatrekker legen tagelang viele Kilometer unter Wasser zurück und campieren in der Wildnis. Martin Theis ist bei einer Tour in Kroatien dabei.

Ein ganz besonderes Abenteuer erlebt Stephanie Köllinger: Sie kauft sich drei Packziegen und wandert mit ihnen 500 Kilometer durch die Schweiz. Eine andere Art von Abenteuer ermöglicht eine NGO auf Trinidad und Tobago. Dank Surftherapie können Kinder in Armut etwas gegen den Alltagsfrust unternehmen und neues Selbstvertrauen gewinnen. Maria-Theresia Zwyssig fährt mit dem Velo alleine von der Schweiz bis nach Nepal – und das ist erst die Anreise zu einem noch verrückteren Abenteuer. Ausserdem schleppen wir uns auf den Mount Rinjani, entdecken Helsinki, zeigen Bilder der letzten Globetrotter-World-Photo-Siegerin, sprechen mit Krimiautorin und Globetrotterin Christine Brand und machen Crema Catalan im mutmasslich sympathischsten spanischen Restaurant der Schweiz.

Vorschau

Die nächste Ausgabe erscheint Ende Dezember. Wir treten mit Brigitte und Ivo Jost in die Pedale und erleben den Nordosten Indiens hautnah. Unsere Redaktorin Karin Jakob reist nach Südafrika und bringt jede Menge Eindrücke mit zurück. Andreas Staeger besucht Freunde in Moldawien. Die 2500 Kilometer von Zürich nach Chişinău legt er ausschliesslich in Zügen zurück. Timo Vogel sucht ein kleines Dorf in Laos, in das sich zuvor noch nie ein westlicher Tourist verirrt hat. Auf dem beschwerlichen Weg dorthin zweifelt er, ob es den Ort wirklich gibt. Unsere Bildreportage ist eine Liebeserklärung an Neuseeland.

Ein Traum erfüllt sich Roland Grädel: Mit 66 Jahren fährt er in 66 Tagen auf der Route 66 – mit einem E-Bike! Ausserdem machen wir uns unter anderem auf Buddha-Spurensuche in Afghanistan, trekken im Huayhuash-Gebirge, pflegen Sonnenbären auf Borneo und sprechen mit der weitgereisten Ex-Miss-Schweiz Mahara McKay.

Für nur CHF 35.- hast du viermal pro Jahr die ganze Welt bei dir im Briefkasten.

Archiv

Rückblick auf die letzten Ausgaben in unserem Archiv.

«Das Reisemagazin für Weltentdecker – seit 1982»

«Das Reisemagazin für Weltentdecker – seit 1982»