Iran im Frühling oder Herbst 2019

Schon länger steht dieses Land der Tausendundein Widersprüche weit oben auf meiner Bucket List. Ich (w/34/NR) mag es ohne Uhr am Handgelenk zu reisen, den Geruch von frischem Brot und Kaffee in der Nase, Gespräche mit Händen und Füssen zu führen, gemeinsam zu Lachen, eindrückliche Natur- und Kulturspektakel zu bestaunen und mir die Zeit zu nehmen, viele bunte Fotos von Kleinigkeiten zu schiessen. Magst Du (m/30–45/NR) mich ergänzen und zusammen den Iran entdecken?

Sandra
FliegePilz@gmx.ch